John Frieda Full Repair, pflegende Haarkur

John Frieda Full Repair Deep Infusion Fluid – für mitteldickes Haar.

Für die mittlere Haarstruktur. *Es repariert das Aussehen von beschädigten Längen und Spitzen. Verspricht Geschmeidigkeit, Glanz und fülligen Style. Hilft, vor Haarbruch durch Hitzestyling zu schützen. Sehr flüssige, farblose Haarkur. Die Formulierung enthält Inca-Inchi, ein leichtes Öl der Sacha-Inchi-Pflanze, das reich ist an Omega-3-Fettsäuren. Inca-Inchi ist bekannt für seine schönheitsfördernden Eigenschaften. Es wird von den beschädigten Haarlängen direkt aufgenommen, anstatt diese nur zu ummanteln, so beschwert das Haar nicht.

Auf gewaschenem, nassem Haar an. Eine kleine Menge gleichmäßig in den Haarspitzen und strapazierten Haarpartien verteilen. Danach nicht ausspülen und wie gewohnt frisieren.

Das Konzentrat befindet sich in einem dunkelroten, undurchsichtigen Plastikflasche mit Pumpspender. Auf der Flasche befindet sich der Markenname, die genaue Produktbezeichnung und auf der Rückseite sind die Pflegeanwendung vermerkt. Die Flasche befindet sich in einer rot, silbernen beschrifteten Pappschachtel. Auf der Schachtel sind auf der Rückseite die Anwendungshinweise erklärt. Seitlich befinden sich die Hersteller- und Inhaltsstoffangaben. Auf der anderen Seite befinden sich Angaben zum Hersteller und eine Liste der Inhaltsstoffe.

Der 50 ml Pumpspender ist ab 9.99 €€  erhältlich.

Einfache Anwendung, sparsamer Verbrauch, spürbare Verbesserung der Haarstruktur. Die Haare fühlen sich dicker an, für die tägliche Anwendung geeignet. Anwendung.

john frida, full repair

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s