PÄX – Trockenfrüchte

Bei PÄX gibt es fruchtig, knuspriges Obst und Gemüse aus 100 % Frucht.

PA¦êX food Logo

PÄX veredelt mit seinem neuen Verfahren Früchte zu leckeren Snacks. Dieses Verfahren, PÄXEN genannt, ist das Zusammenwirken von Vakuum, Druck, Zeit und Temperatur. Die getrockneten Früchte enthalten nur natürliche Inhaltsstoffe und beinhalten 100 % Frucht.

Die Produkte von PÄX gibt es in verschiedenen Sorten an Obst und Gemüse. In Folie oder wiederverschließbarer Vakuumverpackung mit Papierummaltelung gibt es die Snacks in verschiedenen Größen im Shop von PÄX. Die handlichen Tüten und die kleinen Snacks sind der ideale Begleiter für unterwegs, als Süßigkeitenersatz für Kinder sehr geeignet. Durch die reine Frucht gibt es hier keine schmutzigen Finger beim Essen.

Sto¦êrer Shop
(Genutzte Bilder der Quelle: „©PÄX Food AG“)

Neben dem pur Genießen gibt es für die PÄX Produkte viele Anwendungsideen. Ob zum verfeinern oder dekorieren von Eis, Desserts und Torten oder in Suppen oder zur Verfeinerung von Getränken wie Tees.

Meiner Familie und mir sagt der pure Genuss oder die Snacks auf Eis besonders zu. Auch unterwegs sind die Produkte ein guter, gesunder und beliebter Knabberspaß. Getestet haben wir die Tüten mit Frucht-Mix, Ananas Chunks, Apfelwürfel mit Schale und Paprika. Die Paprika haben wir zum Verfeinern von Soßen genutzt, Apfel und Ananas zu Pudding und Eis. Ich bevorzuge aber den puren Snack als kleine Knabberei zwischendurch.
Die Frucht-Mix Tüten a 20 Gramm haben durchschnittlich nur 70 kcal und sind damit gesund und figurfreundlich.

Auch auf Facebook könnt Ihr PÄX finden.

päx - produkte trockenobst

*Werbung

One thought on “PÄX – Trockenfrüchte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s