KELLOGG’S Special K, ein knuspriges Frühstück

KELLOGG’S Special K Classic, Choco Noir und Red Fruit.

KELLOGG’S Special K gibt es jetzt mit einer neuen Rezeptur für noch mehr Knusperspaß. Wie auf der neuen Aufmachung der Verpackung vermerkt, wurde die Rezeptur umfassend geändert und der Vollkornanteil der Flakes wurde um 78 % und der Ballaststoffgehalt um 80 % erhöht, der Anteil der gesättigten Fette wurde um 40 % reduziert und der Salzanteil um 11 %. Hergestellt werden die KELLOGG’S Produkte aus hochwertigem Getreide.
Erhältlich sind die Cornflakes als 375 g, 450 g, 500 g, 600 g Packungen.
Inhaltsstoffe: Reis (58%), Weizen (20%) [Vollkornweizen (18%), Weizenmehl (2%)], Zucker, Weizengluten, Magermilchpulver, Weizenkeime (entfettet), Salz, Gerstenmalz, Vitamine (Vit. C, Niacin, Vit. B6, Vit. B2, Vit. B1, Folsäure, Vit. B12) und Eisen. (Quelle: Kelloggs.de )

Neben der klassischen Variante KELLOGG’S Special K gibt es die Sorten Choco Noir und Red Fruit.

Die Sorte KELLOGG’S Special K Choco Noir enthält neben den Cornflakes aus Weizen, Reis und Gerste zartschmelzende Schokoröllchen die besonders für kleine Naschkaten das Kelloggsvergnügen zu einem wahren schokoladigen Vergnügen werden lassen.

Die Sorte KELLOGG’S Red Fruit enthält neben den knusprigen Cornflakes eine Mischung aus den drei roten Fruchtsorten Himbeeren, Erdbeeren und Kirschen. Dazu werden die Früchte reif geerntet und vitaminschonend verarbeitet.

Die knusprigen KELLOGG’S Special K Produkte eignen sich als guten Start in den Tag mit einem unbeschwerten Frühstück für Groß und Klein. Die Cornflakes können in frischer Milch, Joghurt oder angereichert mit frischem Obst angereichert werden und versprechen damit einen gesunden Start in den Tag. Die Cornflakes sind sehr knusprig und werden auch in der Milch nicht zu pappig und weich. Die Sorte Choco Noir versüßt das Frühstück mit einem Schokoanteil und lässt die Schokoröllchen in der Milch schwimmen. Besonders bei Kindern kommt diese Sorte als Frühstück an.

kelloggs - produkte

2 thoughts on “KELLOGG’S Special K, ein knuspriges Frühstück

  1. meine Tochter (9) und ich haben die Alten Special K geliebt und täglich gegessen. Das wird sich nun definitiv ändern. Sogar meiner Tochter sind die neuen Flakes zu süß. Auch wenn da jetz nicht mehr „richtiger Zucker“ drin ist, Durch das gemälzte Gerstenmehl sehen die Flakes jetzt dunkler aus und dafür für die meisten auch gesünder … je dunkel, desto Vollkorn – oder was ??? Durch das Gerstenmalz und den Zucker der jetzt auch außen auf den Flakes ist weden Sie auch süßer. Zucker hin oder her, Die alte rezeptur war tausendmal besser. Wir haben Special K auch zum letzten mal gekauft.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s